Neuigkeiten:

„Ich freue mich darauf, wieder das direkte Gespräch über’n Gartenzaun führen zu können. Das ist eine tolle Möglichkeit sich mit Menschen auszutauschen, die sonst nicht unbedingt den Weg ins Wahlkreisbüro, oder zu politischen Diskussionsveranstaltungen auf sich nehmen“, erklärt die Landtagsabgeordnete, Steffi Pulz-Debler, und sie ergänzt: „Am Dienstag, den 9. August, bin ich mit meinen Mitstreiter*innen in Plauerhagen, Quetzin, Leisten und Daschow unterwegs. Am Mittwoch, den 10. August, touren wir dann durch Wangelin, Retzow, Hof Retzow und Gnevensdorf. Weiterlesen

Am Dienstag übergab die Landtagsabgeordnete, Steffi Pulz-Debler, eine eigene Spende in Höhe von 250 Euro und drei vom Papillon in Parchim gesponserte Kästen mit Fritz-Limonaden, an Kathrin Zacharias und Claudia Kramer vom SV Siggelkow e.V. Die Übungsleiterin im Bereich Kindersport des SV Siggelkow, Kathrin Zacharias, war vor kurzen an die Landespolitikerin herangetreten. Der Verein lädt am 23.07.2022 auf dem Sportplatz in Siggelkow zum Kinderfest ein. „Die Corona-Schutzmaßnahmen haben vor allem auch für die Kinder viele Monate der Entbehrung zur Folge gehabt. Nun ist es augenscheinlich Zeit, für die Kleinsten etwas auf die Beine zu stellen und ihnen und ihren Eltern einen schönen Tag zu bereiten. Geplant ist ein ‚sportliches' Event mit Hüpfburg, Kinderschminken, diversen Stationen zum Malen, Basteln und Bewegen. Daneben natürlich auch ein Kuchenbüfett sowie Getränke“, erklärt Steffi Pulz-Debler und sie führt weiter aus: „Meine Spende soll neben weiteren dazu genutzt werden darüber hinaus noch weitere Attraktionen anbieten zu können. Ich wünsche den Kindern und Familien ein tolles Fest und danke dem Vorstand und den Vereinsmitglieder für deren Engagement, das ich gerne unterstütze.“ Weiterlesen

Zu einer Lesung von Dr. André Brie lädt der „Denkmal Kultur Mestlin e.V.“ gemeinsam mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung MV ins Kulturhaus nach Mestlin am Samstag, 25.06.‘22, um 18.00 Uhr ein. Aus aktuellem Anlass wird er Ausschnitte aus seinem Buch "Frieden kriegt man nicht" vortragen und Fragen zu aktuellen Problemen z. B. in Afghanistan und in der Ukraine beantworten.
 Weiterlesen

„Im Rahmen der verkaufsoffenen Nacht in Parchim haben wir vom Linkskontor für einen Soli-Beitrag Cocktails ausgeschenkt. Die Einnahmen von 500 Euro haben wir am Donnerstag der Tafeln in Parchim gespendet. In Absprache mit der Vereinsleitung konnten wir hundert mit Lebensmitteln gefüllte Tüten übergeben“, erklärt die Landtagsabgeordnete, Steffi Pulz-Debler (DIE LINKE) und sie führt weiter aus: „Finanz-und Sachspenden sind weiterhin willkommen und leider auch notwendig. — Die sprunghaft gestiegenen Preise für Lebensmittel und Energie belasten viele Menschen. Aber auch Die Tafeln, die deutschlandweit Menschen unterstützen, und andere Vereine und Verbände, haben mit der aktuellen Entwicklung zu kämpfen. Der Bedarf steigt und die Kosten für den Verein steigen, aber die zur Verfügung stehenden Mittel steigen leider nicht ohne Weiteres. — Es ist toll was Die Tafel in Parchim und im Umland leistet! Es ist aber traurig, dass es die Tafeln überhaupt geben muss.“  Weiterlesen

am Samstag gibt es bei der 12. Parchimer EINKAUFSNACHT in der Altstadt wieder spannendes zu entdecken. Wir beteiligen uns im LINKSKONTOR (Lange Str. 42) auch: Bei uns gibt es Livemusik von der „julianta djäzz band“ und leckere Cocktails (die Erlöse spenden wir der Tafel in Parchim). — Schaut vorbei, wir freuen uns auf Euch. Weiterlesen

Am Mittwoch besuchte ich die Mahn- und Gedenkstätten in Wöbbelin und ließ mich hierbei von Leiterin Anja Pinnau über die aktuelle Situation informieren. Weiterlesen

Wir laden zu unserem alljährlichen Kinderfest im Parkviertel Ludwigslust am Samstag, 10. Juni 2018 ab 14:00 Uhr ein. Weiterlesen

Seit Anfang April teilen sich der Kreisverband DIE LINKE. Ludwigslust- Parchim, die Geschäftsstelle der Fraktion DIE LINKE. im Kreistag Ludwigslust-Parchim und das Wahlkreisbüro der Landtagsabgeordneten, Steffi Pulz-Debler, in Parchim in der Langen Straße 42 neue Räume. Erste Veranstaltungen, wie die Lesung mit Hans Demmel, die Diskussionsrunde mit Jan van Aken, oder auch die aktuelle Ausstellung der Künstlerin, Hanni Hupfeld, haben die Räumlichkeiten bereits belebt; … Weiteres ist schon in Vorbereitung. Weiterlesen

Ein voller Erfolg war die Ausstellungseröffnung von Hanni Hupfeld im Linkskontor Parchim, vergangenen Samstag. Weiterlesen

Am Samstag, den 28.05.2022, lade ich Euch um 15:00 Uhr in den Linkskontor Parchim (Lange Straße 42, 19370 Parchim) zur Ausstellungseröffnung „WENN ES WEH TUT“ der Parchimer Künstlerin Hanni Hupfeld ein. Weiterlesen